Kaiserslautern Detektei acinus

Wir lösen auch ihr Problem über die reine Ermittlungstätigkeit hinaus. Sprechen Sie uns vertrauensvoll an:

Ihr Ansprechpartner

Vergewaltigung / Sexueller Missbrauch

Nikolaus Dieter Klären

Dipl. Verwaltungswirt (FH)
Kriminalhauptkommissar i.R.

Geschäftsführer Detektei acinus

Jetzt anfragen

Kaiserslautern / Grünstadt / Berlin: Vergewaltigung und Sexueller Missbrauch – nach 15 Jahren aufgeklärt

Ein junger Chinese war im Jahr 2001 von Peking nach Frankfurt geflogen mit dem Ziel Kaiserslautern. Dort hatte er einen Studienplatz und ab dem nächsten Tag ein Zimmer in einem Studentenwohnheim sicher. Die Nacht nach der Ankunft wollte er im Hauptbahnhof Kaiserslautern verbringen. Dort wurde er von einem Mann angesprochen, der ihm anbot, ihn mit nach Hause zu nehmen. Sie fuhren im Auto des Mannes in ein Dorf, ca. 30 Kilometer von Kaiserslautern entfernt.

In der Wohnung angekommen, fiel der Mann über den Studenten her, führte sexuelle Handlungen an ihm aus und vergewaltigte ihn.

Vollkommen eingeschüchtert ließ das Opfer alles über sich ergehen. Am nächsten Morgen fuhr ihn der Mann nach Kaiserslautern zurück.

Die Tat hinterließ schwerwiegende Folgen bei dem jungen Chinesen, die ihn über 15 Jahre lang nicht losließen. Er war mehrfach in psychiatrischer Behandlung, unter anderem in seiner Heimat. Inzwischen hatte er sein Studium der Informatik erfolgreich abgeschlossen und eine Festanstellung in Stuttgart erlangt.

Dann wandte er sich an die Detektei acinus – die freundlichen Kriminalisten GmbH, Kaiserslautern, mit der Bitte, den Täter zu ermitteln. Die Tat war strafrechtlich verjährt. Dennoch gelang es über das Autokennzeichen und eine Halterfeststellung über das Archiv der zuständigen Behörde, den damaligen Halter zu ermitteln. Dies war eine mittlerweile nicht mehr existierende Firma aus dem Kreis Bad Dürkheim, über deren ehemaligen Geschäftsführer der frühere Mitarbeiter, Fahrzeugbenutzer und somit Täter ermittelt werden konnte. Dieser lebte inzwischen in Berlin. Dort wurde seine Anschrift ermittelt und es konnte ein Schuldeingeständnis des Täters und eine persönliche Entschuldigung bei seinem Opfer erlangt werden.

Es kam auch in Berlin zu einer Aussprache zwischen Täter und Opfer in Anwesenheit eines Detektivs der Detektei acinus – die freundlichen Kriminalisten GmbH . Für das Opfer war dies eine große Hilfe auf dem Weg, mit dieser alten Sache abzuschließen.

Wir lösen auch ihr Problem über die reine Ermittlungstätigkeit hinaus. Sprechen Sie uns vertrauensvoll an:

Ihr Ansprechpartner

Vergewaltigung / Sexueller Missbrauch

Nikolaus Dieter Klären

Dipl. Verwaltungswirt (FH)
Kriminalhauptkommissar i.R.

Geschäftsführer Detektei acinus

Jetzt anrufen: 0175 5698390

oder online Anfrage starten