GPS Ortungstechnik

GPS Ortungstechnik für Objekte, Fahrzeuge und Personen

Die Ortungstechnik insgesamt hat sich in den letzten Jahren wie kaum eine andere Technik rasant fortentwickelt. Am bekanntesten von allen Ortungssystemen ist die GPS-Technik, die als Global Position System allerdings komplett vom US-amerikanischen Militär betrieben und kontrolliert wird. Derartige Sender werden hierzulande als „GPS-Sender“ oder „Peilsender“ bezeichnet und vertrieben.

Das GPS-System hatte jahrelang ein Alleinstellungsmerkmal auf dem entsprechenden Markt, wurde jedoch inzwischen durch andere Systeme, wie z.B. das europäische Ortungssystem Galileo ergänzt. Zumindest GPS und Galileo sind kompatibel, wodurch die Ortung durch weitere hinzugekommene Satelliten genauer geworden ist. Es gibt weitere unabhängige Systeme aus Russland und China.

Mit dem Ausbau der Technik und der Anwendungsmöglichkeiten wurde nicht zuletzt das Einsatzspektrum mehr und mehr kontrolliert und eingeengt, denn es wurde z.B. in Deutschland durch Datenschutzgesetze und höchstrichterliche Rechtsprechung unter Strafe gestellt, eine Person ohne ihre Kenntnis oder ihr Einverständnis heimlich zu orten.

Man darf also auch keinen GPS-Sender heimlich an einem Fahrzeug anbringen, denn dadurch werden die Bewegungsdaten des Fahrers und der Mitfahrer aufgezeichnet, was nicht sein darf.

Anders verhält es sich z.B. bei Firmenfahrzeugen, die mit einem Peilsender ausgestattet sind, wenn dies dem jeweiligen Fahrer durch den Arbeits- oder Nutzervertrag bekannt ist und er damit sein Einverständnis erteilt hat.

Es gibt auch die Möglichkeiten, z.B. demenzkranke ältere Menschen oder Kinder zu orten, z.B. wenn Kindern eine Entführung oder sonstiger Gefahr droht.

Die Ortung von Waren jeder Art, sei es ein Container mit wertvollem Inhalt, eine Baumaschine oder sonstige hochwertige Güter, ist technisch und rechtlich möglich. Hier können wir mittlerweile auf Hochleistungsgeräte mit langer Akkulaufzeit von mehreren Monaten und weltweiter Ortung zurückgreifen.

Fragen Sie uns, wenn Sie das Thema GPS- oder Peilsender interessiert. Wir stehen Ihnen für Fragen oder mit Tipps rund um die Beschaffung der entsprechenden Technik zur Verfügung. Bei Bedarf vermieten wir auch derartige Technik, allerdings nur für den rechtlich einwandfreien Einsatz.

jetzt Anfrage starten

Detektei Einsätze mit GPS Ortungstechnik

Kostenlose 24h Detektiv Hotline

rufen Sie uns jetzt an

  • 0800 666 888 9